Einmischen lohnt sich (doch)!

Abgesenkter Bus
Jetzt habe ich schon soviel über das Kneeling geschrieben, deshalb nur schnell diese Mitteilung:

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1/nachrichten/26978/Testversuch-Bedarfskneeling-gestoppt.htm

Zum Ende des Jahres 2013 wird es in Berlin wieder das automatische Kneeling der Busse geben - für Menschen mit Rollstühlen, Rollatoren, Gipsbeinen, schweren Koffern, Kinderwagen, kleine Menschen, für Kinder - für alle.

Einmischen lohnt sich - frohes Wochenende, liebe Leserinnen und Leser!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aufgepasst! - Bei Inklusionskampagnen und Koalitionsverträgen

Kuchen statt Krümel und Menschenrecht statt ein Stück mehr Menschlichkeit

Neues Kapitel