Zu wenig Pläne und noch weniger Aktionen

Zum heutigen 4. Jahrestag des Inkrafttretens der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen veröffentliche ich den Berliner Aktionsplan zur Umsetzung - hier.

Er bietet Stoff für viele An- und Nachfragen und sollte auch so genutzt werden, denn viel berichtet wird darüber nicht.

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat heute eine Auflistung über die Aktionspläne aller Bundesländer erstellt: 6 der 16 Bundesländer haben noch nicht mal einen Plan erstellt. Nach 4 Jahren.

Die komplette Konvention, die übrigens das Wort Inklusion überhaupt nicht enthält, können Sie hier lesen.

Der Lieblingsartikel vieler Menschen mit Behinderung ist übrigens Artikel 8...

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aufgepasst! - Bei Inklusionskampagnen und Koalitionsverträgen

Kuchen statt Krümel und Menschenrecht statt ein Stück mehr Menschlichkeit

Neues Kapitel