Sonntag, 10. Juni 2012

In eigener Sache

Liebe Leserinnen und Leser,

wie Sie schon mitbekommen haben, schlägt mein Herz für Inklusion:


I wie interessiert an Lebenswelten
N wie neugierig auf Menschen
K wie kompetent
L wie lebensklug
U wie unabhängig
S wie selbstständig
I wie intelligent
O wie originell
N wie nah am Menschen


Deshalb geht heute mal ein Aufruf in eigener Sache an die Netzwelt:

Ich werde ab dem 01. Juli 2012 wieder auf der Suche sein nach
  • einer interessanten Tätigkeit im sozialen, sozialrechtlichen, sozialpolitischen und / oder pädagogischen Bereich:  mit Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, mit Kindern, Jugendlichen, Auszubildenden, Bürgerinnen und Bürgern, Hochbegabten oder Hochbetagten
  • in Kita, Schule, Berufsschule, Krankenhaus, Seniorenheim, Nachbarschaftszentrum, Beratungsstelle, Amt oder Rathaus
Wenn Sie, liebe Arbeitgeber, Projektverantwortliche, Quartiers- und Fallmanager, Bildungsträger oder Politiker und Politikerinnen,
eine engagierte  Mitarbeiterin mit Er-Kenntnissen und Erfahrung, mit der Lust am Gestalten und der Lust auf Verantwortung suchen - dann könnte ich die Richtige sein!

Wenn Sie mehr erfahren möchten - hier geht es zum Lebenslauf oder .

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung oder Mail!