Sonntag, 10. Juni 2012

In eigener Sache

Liebe Leserinnen und Leser,

wie Sie schon mitbekommen haben, schlägt mein Herz für Inklusion:


I wie interessiert an Lebenswelten
N wie neugierig auf Menschen
K wie kompetent
L wie lebensklug
U wie unabhängig
S wie selbstständig
I wie intelligent
O wie originell
N wie nah am Menschen


Deshalb geht heute mal ein Aufruf in eigener Sache an die Netzwelt:

Ich werde ab dem 01. Juli 2012 wieder auf der Suche sein nach
  • einer interessanten Tätigkeit im sozialen, sozialrechtlichen, sozialpolitischen und / oder pädagogischen Bereich:  mit Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, mit Kindern, Jugendlichen, Auszubildenden, Bürgerinnen und Bürgern, Hochbegabten oder Hochbetagten
  • in Kita, Schule, Berufsschule, Krankenhaus, Seniorenheim, Nachbarschaftszentrum, Beratungsstelle, Amt oder Rathaus
Wenn Sie, liebe Arbeitgeber, Projektverantwortliche, Quartiers- und Fallmanager, Bildungsträger oder Politiker und Politikerinnen,
eine engagierte  Mitarbeiterin mit Er-Kenntnissen und Erfahrung, mit der Lust am Gestalten und der Lust auf Verantwortung suchen - dann könnte ich die Richtige sein!

Wenn Sie mehr erfahren möchten - hier geht es zum Lebenslauf oder .

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung oder Mail!

Maßstab Mensch oder "Machen Sie doch den Luther!"

Was für eine Woche! Am Montag eine Fortbildung zur Internationalen Klassifikation von Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit - kurz...